Low temperature burn

Die Hitze, die durch die Thermopads generiert wird, sollte durch die Blutzirkulation im ganzen Körper transportiert und verteilt werden. Dieser Prozess kann jedoch gestört werden, wenn der Wärmer fest auf die Haut gedrückt wird und somit die Blutzirkulation verlangsamt wird.

In diesem Fall kann die Wärme nicht optimal verteilt werden und konzentriert sich auf eine lediglich kleine Hautfläche, die überproportional stark aufgewärmt wird. Verbrennungen können die Folge sein. Dieses Symptom nennt man „low temperature burn“.

Sollte dies durch unsachgemäße Anwendung auftreten, ist die betroffene Hautpartie zu kühlen und ein Arzt aufzusuchen.